Umschulung zum Maurer (U-19)

Zielstellung

Die Teilnehmer erlangen mit erfolgreich bestandener Umschulung einen Facharbeiterabschluss.

Inhalt

  • Holzkonstruktionen herstellen
  • Baukörper aus künstlichen Steinen herstellen
  • Bauteile aus Beton und Stahlbeton herstellen
  • Erschließen von Bauwerken im Hochbau
  • Beschichten und Bekleiden sowie Herstellen von Bauteilen im Hochbau
  • mehrschalige Mauerwerke aus künstlichen Steinen herstellen
  • Baukörper aus Beton und Stahlbeton herstellen
  • Estriche, Putze und Bauteile im Trockenbau herstellen
  • Baukörper und Bauteile aus Beton und Stahlbeton herstellen und sanieren
  • Baukörper aus künstlichen und natürlichen Steinen herstellen und sanieren
  • Putze und Dämmungen herstellen

Zugangsvoraussetzungen

Mindestalter von 21 Jahren, gesundheitliche Eignung, Berufsabschluss

zurück zur Übersicht