Kooperatives / Duales Studium

Ein Duales Studium - auch Kooperatives Studium genannt - verbindet zwei erfolgreiche Komponenten des deutschen Ausbildungssystems:

  • die praxisorientierte gewerblich-technische Ausbildung in einem Bauberuf und
  • das wissenschaftliche Studium an einer Hochschule.

Die Berufsausbildung findet unter dem Dach des Vereins zur Berufsförderung der Bauindustrie in Sachsen-Anhalt e. V., mit der überbetrieblichen Ausbildung am Standort des ABZ Bau Holleben, in verschiedenen Bauunternehmen Mitteldeutschlands statt.

 

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Das Studium wird an der Hochschule Merseburg absolviert. Durch die optimale Verzahnung zwischen Ausbildung und Studium können je zwei vollwertige Abschlüsse in 4,5 Jahren erworben werden:

  • Facharbeiter in Beruf Industrie-Isolierer/-in
  • Bachelor of Engineering (FH) / Vertiefung Energietechnik an der Hochschule Merseburg.

Informationen zum Dualen Studium Wirtschaftsingenieurwesen

 

PDF

 

Kooperatives Studium Bauingenieurwesen

Ab dem Wintersemester 2018 kann ein Studium ebenfalls an der HTW Dresden absolviert werden. Auch hier werden nach Ausbildung und Studium in fünf Jahren zwei vollwertigen Abschlüsse erworben:

  • Facharbeiter in einem Bauberuf (z. B. Gleisbauer/-in)
  • Diplom-Ingenieur (FH) an der HTW Dresden

Informationen zum Kooperativen Studium Bauingenieurwesen

 

PDF

 

Informationen zum Kooperativen Studium Bauingenieurwesen / Gleisbau

 

PDF

 

____________________________________________________________________

Für weitere Informationen:

Sophie Hoschopf
Telefon: +49 345 6134-424
  E-Mail: s.hoschopf@bauausbildung.de